Beteiligung älterer Menschen

Erwachsenenbildung - Lernen bis ins hohe Alter

Altersbilder
Kuratorium deutsche Altershilfe
Freunde alter Menschen
Seniorenbetreuer
Lichtblick (Armut lindern, Hilfe leisten - Seniorenhilfe e.V.)


Partizipation älterer Menschen: Hilfeleistungen von Migranten
"Die Unangemessenheit der Behauptung, ältere Zugewanderte würden sich weniger engagieren, zeigt sich dann vor allem am Ausmaß der Unterstützungsleistungen bei der Sorge um Kranke in der Familie. Nach unseren Ergebnissen liegt mit durchschnitt­lich 53 %, die solche Unterstützung durch Freunde und Bekannte erhalten, die Quote bei älteren Zugewanderten mehr als doppelt so hoch wie der im Rahmen des DEAS ermit­telte allgemeine Durchschnittswert. 
In ei­nem unserer Untersuchungsquartiere, mit zwei großen ethnischen Communities lag der Wert bei unglaublichen 83 %! Beach­tenswert ist darüber hinaus, dass mit zuneh­mendem Alter das Engagment in der Plege kaum sinkt. So sind auch in der Altersgruppe der 70­ bis 80jährigen noch 12,1 % in solche Plegetätigkeiten eingebunden (vgl. Wicken­heiser 2011: 4) und selbst bei den über 80jährigen immerhin noch beachtenswerte 4,8 %. "
(Informationsdienst Altersfragen)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen